Freitag, 4. August 2017

Happy Summer SEW-ALONG - 2. Treffen und ein neues Schätzchen

Wie bereits berichtet war ich länger Zeit ohne Nähmaschine, da mein Schätzchen (fast 30 Jahre alt) dringend eine Inspektion incl. gründlicher Reinigung brauchte. Bei der Abgabe der Maschine nutzte die Nähmaschinenverkäuferin meines Vertrauens natürlich die Gelegenheit, um mich auf die Super-Nähmaschine hinzuweisen, die gerade in einer Sommeraktion als Sonderangebot angeboten wird. Ich hatte mir aber ein finanzielles Limit für den Kauf einer neuen Nähmaschine gesetzt. Nach mehrfacher Analyse meiner Anforderungen an eine Nähmaschine und Überlegungen, wie viel Geld ich wirklich ausgeben will, kam ich zu der Entscheidung, dass das angepriesene Modell doch nicht zu mir passt. Zu schwer, zu riesig und zu teuer! Ein kleineres Modell passt viel besser zu mir.

Ich bin kein Spieltyp, der viele Zierstiche braucht. Wenn eine Nähmaschine jedoch gut beleuchtet ist, dann ist es für mich schon ein großer Pluspunkt. Ich merke leider: Die Augen werden mit dem Alter nicht schlechter, nur alles wird dunkler! Leider! Hier wird der ganze Arbeitsbereich in gleißendes Licht getaucht. Natürlich bietet die Nähmaschine auch sonst jede Menge Details, die an meinem Schätzchen fehlen. So habe ich jetzt u.a. einen Jerseystich, eine Geradstichplatte und einen Kniehebel.
Elna Excellence 680
Ich habe die alte Maschine aber trotzdem noch mal durchchecken lassen, denn sie ist doch um einiges leichter und falls ich mal außer Haus nähen möchte, sicher die bessere Wahl.

Jetzt nutze ich den Happy Summer SEW-ALONG um das gute neue Stück einzuweihen.Ich habe schon das Schnittmuster vorbereitet. Ich nähe meist Größe 42 oder 44 und gebe in der Taille etwas dazu. Das ist zwar nicht immer nötig, aber ich habe da gerne etwas Reserve!

Die anderen Sommer-Projekte könnt ihr hier sehen.
Vielen Dank an Melanie für die Organisation!
Schön dabei zu sein!
LG Monika



Kommentare:

  1. Ein wirklich schönes Maschinchen und wenn ich die Stichübersicht sehe, bist Du auch für einen Anfall von Zierstich-Wahn bestens gerüstet. Viel Freude mit der neuen Maschine! Und gutes Gelingen für das Top, das will ich auch unbedingt nähen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Maschine hast Du da ;) Viel Spaß beim Nähen!

    AntwortenLöschen
  3. Ach, ich dachte, es ist doch die Rennmaschine geworden. Wie ich sehe, hast du eine Vernunftsentscheidung getroffen. Damit machst du mir fast Lust, mein kleines billiges Brüderchen einzutauschen - aber sie näht so tapfer alles, was unter die Nadel kommt...
    Ich hoffe, du und die Neue werdet gute Freunde!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen